Australia

Jasmuheen

Bekannt als die Großmutter der westlichen Prana-Ernährung, wurde Jasmuheen in den letzten 24 Jahren von Prana – was sie Cosmic Micro Fuel nennt – ernährt, nachdem ihr physisches System 1993 durch den mächtigen 21-Tages-Prozess zur Lichtnahrung umgewandelt wurde. Jasmuheen ist Autorin von 38 Büchern in 18 Sprachen, von denen sieben diesem Thema der alternativen Ernährung gewidmet sind. Sie sagt: „Pranisches Leben ist viel mehr als ein Weg zu einer größeren Auswahl, wie wir unseren physischen Körper ernähren können, denn es erlaubt uns, uns von allen menschlichen Arten des Hungers zu befreien, auch von emotionalen und mentalen Verlangen. Dahinter steht eine Wissenschaft und es gibt auch einen einfachen, aber kraftvollen Weg, uns tiefer im unendlichen Ozean der reinsten Nahrung zu verankern, die ein menschliches System erfahren kann, während es gleichzeitig seine physische Existenz aufrechterhält! Eine Welt ohne hungernde Menschen ist eine Welt, die in Frieden lebt!“ Jasmuheen ist Gründerin der Botschaft des Friedens und wurde 2008 zur Präsidentin auf Lebenszeit des Globalen Kongresses der spirituellen Wissenschaftler in Bangalore, Indien, ernannt. Sie hat auch mit verschiedenen Regierungsebenen Kontakt aufgenommen und ihre Arbeit der UNO in Wien und New York vorgestellt. Im Jahr 2015 wurde Jasmuheen von der Spiri Haret Universität in Rumänien mit einem speziellen Diplom für ihre engagierte globale Friedensarbeit geehrt.
www.jasmuheen.com
www.facebook.com/jasmuheen

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Australien

Gesprochene Sprachen:Englisch