Livello 2

Andrea Abazari

Andrea Abazari, geboren 1985 in Perugia, absolvierte 2010 sein Studium der Zahnmedizin. Seit 2011 beschäftigt er sich mit Ernährung und Spiritualität, studiert und forscht an seinem eigenen “physischen Fahrzeug”.
2016 nahm er an der Veranstaltung der Pranischen-Aktivierung unter der Leitung von Nicolas Pilartz und Henri Monfort teil.
Später kam er wieder zum Essen, jedoch nur Früchte. Er argumentiert fest über die Fruchtverzehrkraft des Menschen trotz des Glaubens an den Allesesser. Er unterstützt, dass eine Pranische Ernährung durch einen Entwicklungsprozess mit einer Fruchternährung möglich ist.
www.fruitevolution.it
www.facebook.com/andrea.abazari

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Italien

Gesprochene Sprachen: Italienisch, Englisch

Cristiana Eltrayan

Cristiana Eltrayan arbeitet seit vielen Jahren mit Menschen und hat sich zur ganzheitlichen Therapeutin und Lebensberaterin ausgebildet. Nach ihrem beruflichen Erfolg im Management hat sie sich dem Bereich der Selbstbalancierung und spirituellen Entwicklung zugewandt, den sie seit Jahren mit Yoga, Qi-Gong und anderen Biofeldpraktiken studiert und praktiziert, die uns zu einem reineren Kanal für das Göttliche machen sollen. Ihre Absicht und ihr Antrieb ist es, so lange wie möglich ein reiner Kanal für das Licht in diesem physischen Körper zu werden und zu bleiben und dieses Wissen mit denen zu teilen, die dafür offen sind. Der erste Kontakt mit dem Wissen über Prana-Ernährung kam 2010 zu ihr und sie hat seitdem Verfahren befolgt, durch die sich ihr menschliches System in das Pranische Bewusstsein verlagern kann und sie von Prana ernährt wird, wann immer der Körper es braucht. Sie praktiziert jetzt die holistische Seelenheilungstherapie, die sich mit der Balance zwischen Körper – Geist – Seele und Deprogrammierung und Umprogrammierung des Energiefeldes beschäftigt und teilt ihre Erfahrungen in Büchern, Workshops, Klassen und Konferenzen. Sie ist die Autorin des Buches „Dunkelkammer-Retreat – ein lichtvolles mystisches Erlebnis“, das den Beginn ihrer pranischen Reise beschreibt.
www.soulhealing-holistictherapy.com
www.facebook.com/soul.healing.cristiana.eltrayan

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Rumänien

Gesprochene Sprachen:Rumänisch, Englisch, Italienisch

Eris Binda

Er wurde am Fuße der Dolomiten geboren und sein Leben ist ein Mandala der Erlebnisse: Bergsteiger, Krieger, Entdecker, Baumeister und Schamane.
Er reiste durch die 5 Kontinente, wie ein Nomade lebend. Er ist Vater von 5 biologischen Kindern und 6 adoptierten Kindern. Von 1977 bis 2011 lebte er im Himalaya, wo er die formale Anerkennung als Ringpocthe und als himalayaner “Guru” erhielt, als Channeler der “Großen Mutter”.
Eris ist ein Student des menschlichen Bewusstseins, er geht mit seiner täglichen Beziehung zu materieller Nahrung weiter, die die traditionelle Askese und die Enthaltung von den 5 Sinnen, Fasten und Bewusstseinsausbreitung erlebt.

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Italien

Gesprochene Sprachen: Italienisch, Englisch, Französisch, Indisch, Tibetisch, Arabisch

Fabrice De Graef

Fabrice De Graef Fabrice ist ein Pranier der Stufe 2 und Künstler aus Lille in Frankreich. Er spricht Englisch und Spanisch. Fabrice spielt Bansuri, eine Bambusflöte, die einen einzigartigen, tiefen Klang erzeugt. diese ist auch das berühmte kosmische Symbol der Vereinigung und Liebe zwischen Krishna und Radha.
Fabrice nennt seine musikalische Suche einen „Pranischen Tanz“, vom Sanskrit-Wort Prana, das den magischen Atem bedeutet, der in die Bansuri fließt, um sie auf einer kosmischen Ebene zu beleben.
Dieses sensible Instrument lernte er von den beiden Musikerfamilien, mit denen er acht Jahre lang in Indien lebte, im Rahmen eines Stipendiums der indischen Regierung.
Während er über 20 Jahre lang als Rohkosthändler tätig war, kämpfte Fabrice einmal darum, qualitativ hochwertige Rohkost zu finden, und beschloss zu fasten. Er bemerkte, dass die Lebendigkeit der indischen Atmosphäre ihn ernährte und er fühlte sich nicht hungrig, wodurch er zwei Wochen lang von Prana und kleinen Mengen Wasser leben konnte. Er benötigte auch keinen Schlaf und behielt ein ausgewogenes Gewicht. Diese Erfahrung überzeugte ihn, dass etwas Ungewöhnliches geschah, und er beschloss, es weiter zu erforschen, was ihn zu einem Treffen mit Henri Monfort führte.
Fabrice ist jetzt viel unterwegs und gibt Konzerte, um sein musikalisches Talent zu teilen.
www.facebook.com/Pranic.Dance
pranic.dance

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Saultain, Frankreich

Gesprochene Sprachen:Französisch, Englisch, Spanisch

Gregorio Avanzini

Gregorio Avanzini ist ein Fulbright-Stipendiat, Architekt, Transformations-Coach, Meditationslehrer, Berater für Gemeindeentwicklung und ein engagierter Freiwilliger sowie ein begeisterter Umarmer.
Er hat in mehr als 60 Ländern gelebt, unentgeltliche Tätigkeiten ausgeführt und geforscht, wo er auch eine lebensverändernde Atemtechnik angewandt hat, die er „Breath of One“ nannte.
Kürzlich hat er eine 45-tägige Reise auf Prana, Wasser und etwas Kokosnusswasser durchlebt.
Er ist auf einer Überholspur, die ihn in nur zwei Jahren vom tiefen Unterbewusstsein zum Veganer geführt hat. Er bewegt sich jetzt auf ein Leben ausschließlich durch Lichtnahrung zu.
Sein Hauptaugenmerk liegt nun darauf, seinen Traum „The Project Love“ in die Tat umzusetzen.
www.theproject.love
www.facebook.com/gregorio.avanzini

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Italien

Gesprochene Sprachen:Italienisch, Englisch

Ivan Orlic

Ivan wurde in Kroatien geboren. Er studierte Physik und Astronomie. Als junger und ehrgeiziger Wissenschaftler verließ er sein Land früh mit seiner Familie, um an Universitäten und wissenschaftlichen Instituten auf der ganzen Welt zu arbeiten. Danach lehrte er als Universitätsprofessor für Kern- und Quantenphysik und war als Berater der Vereinten Nationen für Beschleunigerphysik in Entwicklungsländern tätig.
Vor etwa 10 Jahren erkannte er einfach, dass es zu viele Fragen gibt, die die konventionelle Wissenschaft nicht beantworten kann. Er entschied sich für eine entscheidende Wende in seiner erfolgreichen wissenschaftlichen Karriere, kaufte eine Yacht und segelte mit seiner Familie und seinen Freunden etwa drei Jahre lang um die Welt.
Während dieser Reise gelang es ihm, sich wieder mit dem Höchsten Bewusstsein zu verbinden. Er begann verschiedene Wege der Energieheilung, Meditation und Regressionstherapie in vergangene Leben zu praktizieren.
Diese neuen Erfahrungen erweiterten seinen Horizont über das herkömmliche 3-D-Denken hinaus und gaben ihm den Anstoß, alle kürzlich entdeckten avantgardistischen wissenschaftlichen Theorien wie die Quantenbiologie, verschiedene Aspekte der Vereinheitlichungstheorien und Konzepte des holographischen Universums eingehend zu studieren. Sein Ziel ist es, eine Brücke zwischen Wissenschaft und Spiritualität zu schlagen und Phänomene wie Telepathie, Fernsicht und Atmung zu verstehen.
Er fastet und hat den 11-Tages-Prozess mit Victor Truviano und den 21-Tages-Prozess mit Nicolas Pilartz erlebt.
Er hat viel mit Praniern experimentiert und Daten gesammelt.
www.facebook.com/ivo.orlic.5

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Rijeka Kroatien

Gesprochene Sprachen:Kroatisch, Englisch

jericho rose

Pablo Johann hat die Pranische/Breatharian Leben durch OMSA und bei dem Buch “Living on Light” (<Wie aus der Licht leben>, das Jasmuheen geschrieben hat) gekannt. Dann waren seine geistige Fahrt und seine musikalische Ausdrucksvolligkeit voellig bestimmt. Der Musik, dass in der Adi Shakti “die Erste Stark der Schoepfung, ich neige mich dir” beschreibt ist. Pablo Johann manchmal einen Olistichen Meister ist, obwohl er immer ein Schueler bleibt, zusammen seiner Partner Sabine Johanna, ausdruecken ihren aussergewoenlichen Erfahrungen durch Ihre Musik.
Sie sind Wissenschafters die Ueberlieferungen der Ureinwohners dieser Erde, zusammen mit den Maya-Aeltlichen Leuten und verschiedenartigen Ueberlieferungen vom den Tainos, bis zum Schamanen des Amazonas, unter der Fuehrung der Meister Manuel Rufino.

www.pablojmusic.com
www.facebook.com/pablojsmusic

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Österreich

Gesprochene Sprachen: Deutsche, Englisch, Spanisch

Jūratė Gliaudelytė

Die Natur war meine groessteste wichtigest Inspirationskraft, seit ich nur ein kleines Kind war. Dank der spezieller Verbindung mit der Natur, kann ich heute meine Musik mittels verschiedenartigen Kurtoenes, Tibetanische toenende Kugeln und Gongs erschaffen. Spaeter habe ich ungeschuetzt dass die starke Kurenergie der Natur auch vom Kristallslicht kommt. Jetzt gebrauche ich den Naturstarken Toene und den Kristallslicht, die natuerlich durch mich laufen, um individuellen Kursitzungen, Meditationstagungen und Gongs Tonbad einzuhalten.

www.gydomiejiakmenys.lt
www.facebook.com/jurate.gliaudelyte

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Litauen

Gesprochene Sprachen: Litauisch, Englisch, Spanisch

Marco Giordano

Marco ist ein Forscher des Lebens und Entdecker seiner selbst. Schon in jungen Jahren, dank Yoga und anderen Praktiken, beginnt sein Weg des Bewusstseins. Später praktiziert er Zazen, wodurch er zum ersten Mal dem wahren Selbst begegnet. Von da an ändert sich alles: Er trennt sich von seiner Frau, schließt seine Grafikfirma und wird Shiatsu-Therapeut. Später macht er die Begegnung mit Ho’Oponopono, das er in ganz Italien mit anderen spirituellen Praktiken unterrichtet. Dank „Ich bin alles“ und der Neuprogrammierung der Erinnerungen und der Reinigung der Gedankenformen hat er die Möglichkeit, Prana-Ernährung zu erfahren, die ihm jeden Tag ein neues Bewusstsein von sich selbst verleiht und ihm mehr und mehr Wahrnehmung für einen natürlichen Zustand des Seins gibt.
www.marcogiordano.org
www.facebook.com/marco.giordano.79025

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Italien

Gesprochene Sprachen:Italienisch, Englisch

Maria Sonia Baldoni

Maria Sonia Baldoni, Anleihenhändlerin, nach 18 Jahren verfolgte sie ihren Traum, verließ ihren Job und begann ein neues Leben. Schließlich vereinte sie sich mit Pferden und Wäldern, ganz in der Natur und genießt die Freiheit.

Sie hat drei Jahre in der Nähe von Cuneo verbracht und in einem Haus gelebt, das in den Felsen gehauen wurde. Sie begann, Mythen und Legenden zu sammeln, die sich auf die spontanen Zusammenhänge der Flora beziehen und berichtete über die Verwendung und die Traditionen von Pflanzen und Bäumen in allen italienischen Regionen.
Sie verbreitet Wissen, nicht nur über Kräuter, in Schulen und in Lerngruppen, um zu vermeiden, dass die Kultur des Kräuterpflückers verloren gehen.
Maria Sonia ist Meister in Reiki, sie nutzt diese Gelegenheit, um den Menschen zu Behandeln und Initiationen zu erzählen und vor allem, Behandlungen in der fünften Dimension, in der der Glaube zur Gewissheit wird, dass uns das Leben immer das gibt, was wir brauchen.
www.casadelleerbe.com
www.facebook.com/sachiel8

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Italien

Gesprochene Sprachen: Italienisch

Mariela Tiboni

Mariela Tiboni hat einen Master in Suchtdiagnostik, spezialisiert auf Adipositas – Ernährungsstörungen. Expertin für Lifestyle-Rohkost. Leiterin des 9-tägigen Retreats „Der beste Urlaub deines Lebens“. Schöpferin von Sugos Almicos (Seelensaft). Sie gibt internationale Konferenzen, sie vertritt Argentinien. Sie hat sechs Prozesse mit Victor Truviano und einen 21-Tages-Prozess erlebt. Als Gesundheitsexpertin leitet sie Fastenperioden und hilft bei der Rückbildung von Tumoren und anderen Krankheiten, die ihre Patienten unterstützen.
www.marielatiboni.com
www.facebook.com/kokomo.komo.1

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Argentinien

Gesprochene Sprachen:Spanisch

Mary Mombrun

Ich hatte immer mehreren Allergien in Zusammenhang mit der Nahrung. Über die Jahre war meine Diät immer mehr restriktive unvermeidlich. Am Ende habe ich eine Rohkostdiaet gemacht. Seit ich im 2015 eine starke innere Rufe um einen Pranischen Prozess zu machen fühlte, geschah es daß ich voellig für die weitere zwei Jahre keine mehr Nahrung ass. Während dieser Zeit, erfuhr ich eine Erweiterung meiner Bewusstsein und eine tiefe Änderung in meinem Leben. Dann verstand ich dass ich mich wirklich ernährt fühle nur wenn ich frei mein Lebenzeit in jeden Moment zu feiern bin :so auch wenn ich frei keine Nahrung oder nicht zu essen bin, fühle ich mich genährt. Seit dann gehe ich immer regelmäßig weiter über längere Zeiträume (oft für mehrere Tage oder zum Teil für ganze Monate) in denen keine feste Nahrung esse, obwohl ich einige Essen (Obst, hauptsächlich) manchmal esse. Ich bin nomadisch “Free-Lifer”, Self-coach, Medium, Künstlerin, Schriftz-Stellerin, Speaker,… und ich mag was meine Erfahrung mich gelerht hat teilen, das heißt “unsere Koerper und wirklich unsere gesamte Selbst sind erstens zum großten Teil von der Liebe ernährt.
www.lavienousaime.com
www.facebook.com/mary.mombrun

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Frankreich

Gesprochene Sprachen: Englisch, Französisch

Nassim Haramein

Nassim Haramein ist ein amerikanischer Theoretiker, der die Resonance Science Foundation gegründet hat und für seine Theorie des Ganzen bekannt ist. Laut Haramein sind wir alle in ein Meer von fundamentaler Energie eingetaucht, das die Quelle der physischen Welt ist. Was wir für leer halten, im Gegensatz zu fester Materie, ist eigentlich mit Energie gefüllt, einer Energie, die alles verbindet und reich an Informationen ist. „Um ein guter Wissenschaftler zu sein, muss man seinem Herzen folgen, denn von dort fließt die Information“. Diese Behauptung ist aus der Sicht derjenigen, die seine Theorie kennen, noch bedeutsamer.
resonance.is
www.facebook.com/Nassim.Haramein.official

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Belgien

Gesprochene Sprachen:Englisch, Französisch

oberom

Oberom wurde am 23. August 1984 in einer alternativen Gemeinschaft im Süden von Minas Gerais geboren, wo er mit 20 Familien auf der Suche nach einem einfachen Leben mit hohem Bewusstsein lebte. Er hat im Jahr 2001 durch den 21-Tages-Prozess die Erfahrung der Prana-Ernährung erlebt. Er widmet sich heute dem All, dem Dharma, der Entstehung von Frieden, Liebe und Licht. Er ist Autor von „Reise im Licht“, „Kein Fluss des Glücks“ und „Veganer Yoga“. Er verbreitet seine Botschaft durch Vorträge und Workshops in Südamerika, Nordeuropa und Asien.
www.conscienciapranica.com/p/oberom.html
www.facebook.com/oberom.om

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Brasilien

Gesprochene Sprachen:Portugiesisch, Englisch

Poggy

Die Stille dass POGGY hat, ist wie eines rohes Element : Sie bringt uns an unserer wilde Seite wieder, wenn wir sie anhoeren. Poggy ist eine Saengerin und auch Autorin. Sie und Ihre Familie (sie sind 6) aus der Kueste und Stadt von Kent (Grossbritannien) kommen. Ihres Debuetalbum ist eine Mischung von Jazz, Folk und World Music dass eine kaleidoskopische Reise durch das Song erschafft. “Woman” ist den Titel ihres Debuetalbum und mit Ihren 11 Lieds Poggy erzaehlt uns etwas Familiebeziehungen, Zusammenschaltung, und Freiheit. Ihre ist eine frische Musik dass vibrierst und auch dynamisch und aktuell ist.
www.poggymusic.com
www.facebook.com/poggymusic

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: England

Gesprochene Sprachen: Englisch

Randi Liebchen

Randi kam 1971 auf diesen Planeten. In den letzten 10 Jahren durchlief sie einen sehr tiefen und transformierenden Prozess mit chronischen Körperschmerzen und emotionalem Leiden. In der Medizin spricht man von einer Stoffwechselstörung. Randi kam an einen Punkt, an dem ihr niemand mehr helfen konnte, wo sie alles verloren hatte und wegen der Schmerzen selbstmordgefährdet war, und beschloss, sich selbst zu heilen, indem sie ihr Bewusstsein erweiterte und ihr Leben in völliger Hingabe und Dienst dem GANZEN übergab. Sie hat ihren ganz individuellen Prana-Prozess kreiert, vereinbar mit ihrer speziellen körperlichen Verfassung. Sie geht ihren Weg auf sanfte Weise, fokussiert auf die Erweiterung ihres Bewusstseins und die Heilung, indem sie die Schwingungsebene anhebt und sie einfach in liebevollem Vertrauen und bewusster Alltagsentscheidung entstehen lässt. Entlang ihres Weges entwickelt sich ihre Wahrnehmung verschiedener Frequenzen und ihre Fähigkeit, diese zu nutzen, um heilende Wirklichkeiten zu schaffen.
Sie ist tief mit dem Quantenfeld verbunden, mit der Frequenz von BiGu und dem Qi Gong-Pfad des Tian Gong-Instituts.
www.facebook.com/rose.simmons.56?fref=ts

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Deutschland

Gesprochene Sprachen:Deutsch, Englisch

Robert Ganski

Robert wurde 1978 geboren. Im Jahr 2006 fühlte er die Notwendigkeit, spirituell zu wachsen und begann, nach Lehrern und Verbündeten zu suchen. Im Jahr 2013 wurde er Vegetarier und begann verschiedene Techniken des Übergangs zur Lichtnahrung zu praktizieren. Ab September 2015 hat er komplett aufgehört zu essen. Im März 2015 begann er nach der Praxis des Anhaltens des Atems mit der Transformation seines physischen Körpers und dem Übergang zur Prana-Atmung. Heute führt Robert die Seminare zum Thema „Prana-Atmung und Prana-Ernährung“ durch.
pranaessen@gmail.com
www.facebook.com/profile.php?id=100011381799041

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Deutschland

Gesprochene Sprachen:Deutsch

Yubiry Martin

Seit ich vor 15 Jahren Jasmuheen getroffen hatte, ging meines Leben weiter ganz neue Art und Weise und es eröffnete neue Horizonte, Grundlage einer neuer Dimension… Und dennoch mein Selbst-Wesen war immer das gleiche, und es ist noch so, und es wird immer so sein. Ich habe viele Pranische Prozesse um meine innere Wesenslicht herauszufinden gelebt. Das 21 Tages – Prozess war die fastzinierende und mehr tiefgreifendstene Erfahrung von allen… Und ich bleibe dabei für endlosen Veränderungen geöffnet.
Ich erschaffe für Sie Möglichkeiten für Seine innere Licht mit Intuition des Herzens herauszufinden… Wo “das Wie” und “die ursprüngliche Absicht” werden grundlegenden… Mehr wichtig als das “was wir tun” oder das “was wir nicht tun”, sind.
Dieses Mal werde ich mit Ihnen auf dem Festival, und ich werde mit Ihnen nicht so viel in Worte aber mittels Musik durch eines Konzert teilen… Wir werden so uns freuen über Kreativität und Liebe.
Namaste.
www.vivirdeluzprocesos.info
www.facebook.com/yogini.ser

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Spanien

Gesprochene Sprachen: Spanisch, Englisch