Domenico Provenzano

it en fr es ru

Domenico lebt seit Januar 2010 nach einem ohne Begleitung durchgeführten pranischen Prozess ohne Nahrung und lehrt das „Unbeschwerte Reisen“. Jenseits von Religionen, Dogmen und Glaubenssätzen ermutigt er dazu, das Leben in Kontinuität mit der Existenz zu begreifen, die er im gesunden Menschenverstand und Humanismus inspiriert. Als Heiler, Autor verschiedener Werke über die Ursachen des Geistes, Dozent, Propagandist des Ultimativen Wassers, Agierender in freier Energie, ist er in die „Raison d’être des Menschen“ eingeweiht und führt durch einen 3, 6, 9, 12 oder 21 Tage dauernden pranischen Prozess, im Lichte seiner eigenen Initiation der Verbindung mit dem Göttlichen, das er persönlich „Vater“ nennt.
www.jevoyageleger.fr
www.facebook.com/Domenico.prana

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Frankreich

Gesprochene Sprachen: Französisch, Italienisch

it en fr es ru