Uomo

Andrea Abazari

Andrea Abazari, geboren 1985 in Perugia, absolvierte 2010 sein Studium der Zahnmedizin. Seit 2011 beschäftigt er sich mit Ernährung und Spiritualität, studiert und forscht an seinem eigenen “physischen Fahrzeug”.
2016 nahm er an der Veranstaltung der Pranischen-Aktivierung unter der Leitung von Nicolas Pilartz und Henri Monfort teil.
Später kam er wieder zum Essen, jedoch nur Früchte. Er argumentiert fest über die Fruchtverzehrkraft des Menschen trotz des Glaubens an den Allesesser. Er unterstützt, dass eine Pranische Ernährung durch einen Entwicklungsprozess mit einer Fruchternährung möglich ist.
www.fruitevolution.it
www.facebook.com/andrea.abazari

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Italien

Gesprochene Sprachen: Italienisch, Englisch

Nach seiner 21-tägigen Einweihung in die Lichtnahrung im Jahr 2008 konnte Akahi die bisherige Methode zu einem neuen 8-Tages-Prozess mit bewussten Atemübungen revolutionieren, wodurch dieser einfacher und wirksamer wurde und besser in den Alltag integriert werden kann.
Der 8-Tages-Prozess von Akahi, dessen Vorteile wissenschaftlich belegt sind, begleitet täglich Hunderte von Menschen auf der ganzen Welt in völliger Sicherheit auf ihrem Weg in den pranischen Zustand Seine Methode wurde in Filmen und im Fernsehen dokumentiert und wurde von einer neuen Generation von Lichtnahrungslehrern in Deutschland, Israel, den vereinigen Staaten, Holland und Großbritannien als Modell übernommen.
Akahi ist der Autor des Buches „Becoming Breatharian“ Er ist in den Filmen „Leben durch Energie, wir sind Energie“ und „Das große Selbst“ zu sehen.
akahibreatharianmethod.com
www.facebook.com/breatharianlifestyle

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: USA, Kalifornien

Gesprochene Sprachen:Spanisch, Englisch

Alekseev Egor wurde in Russland geboren, er hat seine Ausbildung in Deutschland mit dem Master of Fine Arts abgeschlossen. Seit 2007 zeigten ihm seine Gedanken über Nahrung, Schlaf, Atem und Sex ein alternatives Gesamtbild der Existenz. Bald wurde dieses größere Bild in Bewegung gesetzt, das sich nicht mehr änderte, sondern endlos wuchs, inmitten dieses Abenteuers namens Leben. Er begann dann zu reisen, um sich selbst zu verwirklichen, und bald wurde seine Vision bestätigt. Im März 2016 erlebte er seine ersten Erfahrungen mit Lichtnahrung; nachdem er das Webinar über Prana-Ernährung von Olga Podorovskaya besucht hatte, ging er spontan in den pranischen Zustand über. Die weitere Zusammenarbeit mit ihr zeigte ihm, dass sein System viel mit der Verwirklichung der Unsterblichkeit, des Lichtkörpers, zu tun hatte. Egor verwendet Methoden der Kunst, um die universelle Sprache zu zeigen, die die Grundlage aller Erfahrungen ist.
www.breatharian-association.com
www.facebook.com/profile.php?id=100012477571800

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Russland

Gesprochene Sprachen:Russisch, Deutsch, Englisch

Dainius Mykolaitis Choranti

Als Dainius nur 5 Jahre alt war, beginnte Dainius eine staerker Beziehung mit Gott zu suchen. Im Alter vom 7 bis 18 Jahren, lernte er verschiedenartigen Kampfkuensten. Im Alter vom 20 bis 33 Jahren, studierte (und lehrte) Dainius weiteren antiken asiatischen Still Kung Fu Faches.
Er hat auch asiatichen Medizinen studiert, und er hat Qigong, Thai Dzi Ciuan, Beherrschung der Atmung Techniks gelernt. Dainius hat eines Gesundheitsbezogener Zentrum der Bertreuung im Alter aufgestellt und geoeffnet, dass, gleichzeitig auch, eine Klinik fuer motorische Rehabilitation, in der Traumapatienten behandelt werden, ist. Er hat verschiedenartigen geistige Einweihungen erreicht: Reiki (fuer die Heilung durch die Einfuehrung von Haenden zu verschenken), Magnified Healing usw. Ausserdem halt er Psychoterapeutische individuellen oder Gruppen Sitzungen ein.
Dainius hilft auch Kindern oder Junge, die unter Gesundheitsproblemen psychicher und Sozialer Natur leiden, in der Gesellschaft dazu beitragen.
Als er 33 Jahre alt war, erhaltete er der Kriya Pranayama Initiation von Himalaya-Yogi Meistern, und Seit 2004 hat er eine staerke Meditationstechnik geschaffen, dass er mit den Leuten teilt. Dainius teilt gern seine Erfahrung, weil seine maechtige Meditationstechnik unseren verschiedenartigen physikalischen und geistigen Koerpers verstaerkt, und sie auch vermehrt die geisitge Bewusstsein. Es is auch moeglich, waehrend seinen 21-Tagen Rueckzuegen, dass er persoenlich und erfolgreich mit seiner Frau halt ein, die Nahrung aus Prana mit Freude und Effektivitaet zu lernen.
www.sviesossala.lt
www.facebook.com/choranti.mykolaitis

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Litauen

Gesprochene Sprachen: Litauisch, Russisch

Dmitri Lapshinov (Dima)

Dmitry Lapshinov (Dima), wurde 1994 in Moskau geboren ernährt sich seit dem 27. August 2011 von Prana. Dimas Weg ist eine kontinuierliche Erweiterung des Bewusstseins und eine Entwicklung seiner inneren Kraft, die mit der universellen Energie verbunden ist. Er schöpft aus einer tiefen Kenntnis und Praxis der ältesten Kampfkünste und spirituellen Techniken unserer Welt. Er hat angesehene Titel von Meistern erhalten, in renommierten Tempeln und Schulen wie Gi-Gong und anderen. Er hat das Buch „Sound of Silence“ geschrieben und ist der Begründer des „Svarga“-Selbstvervollkommnungssystems. So geht seine Entdeckung des Lichtkörpers und seiner außergewöhnlichen Fähigkeiten weiter. Im Hier und Jetzt, wo es keine Vergangenheit oder Zukunft gibt, gibt es im gegenwärtigen Moment kein Leiden.
ty-master.ru/eng
www.facebook.com/dmitry.lapshinov.5

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Russland

Gesprochene Sprachen:Russisch

Domenico lebt seit Januar 2010 nach einem ohne Begleitung durchgeführten pranischen Prozess ohne Nahrung und lehrt das „Unbeschwerte Reisen“. Jenseits von Religionen, Dogmen und Glaubenssätzen ermutigt er dazu, das Leben in Kontinuität mit der Existenz zu begreifen, die er im gesunden Menschenverstand und Humanismus inspiriert. Als Heiler, Autor verschiedener Werke über die Ursachen des Geistes, Dozent, Propagandist des Ultimativen Wassers, Agierender in freier Energie, ist er in die „Raison d’être des Menschen“ eingeweiht und führt durch einen 3, 6, 9, 12 oder 21 Tage dauernden pranischen Prozess, im Lichte seiner eigenen Initiation der Verbindung mit dem Göttlichen, das er persönlich „Vater“ nennt.
www.jevoyageleger.fr
www.facebook.com/Domenico.prana

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Frankreich

Gesprochene Sprachen: Französisch, Italienisch

Edgardo Bonazzi, geboren 1950, hatte seinen ersten Kontakt mit der Schönheit des Unendlichen im Alter von 7 Jahren und fühlte sich selig. Noch nicht reif, erlebte er das Leiden und den Weg des Kampfes, die Welt zu verändern. Später entdeckte er, dass er die Gabe hatte, durch Handauflegen zu heilen (Pranotherapie), er entdeckte Reiki und wurde ein Reiki-Meister. Der neue Bewusstseinszustand gab ihm Freude, Kraft und Gelassenheit, aber das war nicht genug. Nachdem er Jasmuheens Buch gelesen hatte, kultivierte er den Wunsch, von Lichtnahrung zu leben und im Juli 2017 hatte er die Gelegenheit, seinen 21-Tages-Prozess zu durchleben. Endlich kann er nun die wahre Revolution in sich selbst genießen und sich in die Welt durch die Einheit mit Allem und in voller Demut einbringen.
www.facebook.com/edgardo.reiki

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Salsomaggiore Terme, Italien

Gesprochene Sprachen:Italienisch

Elitom El-amin

Elitom El-amin, geboren 1969 in den USA in Pittsburgh, aufgewachsen in Ohio, afroamerikanischer Herkunft. Er lehrt seit 15 Jahren das Leben durch Prana und teilt tiefe Kenntnisse und Erfahrungen. Auch Autor des Buches „It’s Ok to Be Healthy“ und demnächst „Human Photosynthesis 101“. Sein Ziel ist, dass die ganze Menschheit mit dem Wissen vertraut wird, um in einer friedlichen Welt der Harmonie zu leben.
www.elitom-training.com
www.facebook.com/elitom.elamin

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Kanarische Inseln

Gesprochene Sprachen:Englisch

Eris Binda

Er wurde am Fuße der Dolomiten geboren und sein Leben ist ein Mandala der Erlebnisse: Bergsteiger, Krieger, Entdecker, Baumeister und Schamane.
Er reiste durch die 5 Kontinente, wie ein Nomade lebend. Er ist Vater von 5 biologischen Kindern und 6 adoptierten Kindern. Von 1977 bis 2011 lebte er im Himalaya, wo er die formale Anerkennung als Ringpocthe und als himalayaner “Guru” erhielt, als Channeler der “Großen Mutter”.
Eris ist ein Student des menschlichen Bewusstseins, er geht mit seiner täglichen Beziehung zu materieller Nahrung weiter, die die traditionelle Askese und die Enthaltung von den 5 Sinnen, Fasten und Bewusstseinsausbreitung erlebt.

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Italien

Gesprochene Sprachen: Italienisch, Englisch, Französisch, Indisch, Tibetisch, Arabisch

Fabrice De Graef

Fabrice De Graef Fabrice ist ein Pranier der Stufe 2 und Künstler aus Lille in Frankreich. Er spricht Englisch und Spanisch. Fabrice spielt Bansuri, eine Bambusflöte, die einen einzigartigen, tiefen Klang erzeugt. diese ist auch das berühmte kosmische Symbol der Vereinigung und Liebe zwischen Krishna und Radha.
Fabrice nennt seine musikalische Suche einen „Pranischen Tanz“, vom Sanskrit-Wort Prana, das den magischen Atem bedeutet, der in die Bansuri fließt, um sie auf einer kosmischen Ebene zu beleben.
Dieses sensible Instrument lernte er von den beiden Musikerfamilien, mit denen er acht Jahre lang in Indien lebte, im Rahmen eines Stipendiums der indischen Regierung.
Während er über 20 Jahre lang als Rohkosthändler tätig war, kämpfte Fabrice einmal darum, qualitativ hochwertige Rohkost zu finden, und beschloss zu fasten. Er bemerkte, dass die Lebendigkeit der indischen Atmosphäre ihn ernährte und er fühlte sich nicht hungrig, wodurch er zwei Wochen lang von Prana und kleinen Mengen Wasser leben konnte. Er benötigte auch keinen Schlaf und behielt ein ausgewogenes Gewicht. Diese Erfahrung überzeugte ihn, dass etwas Ungewöhnliches geschah, und er beschloss, es weiter zu erforschen, was ihn zu einem Treffen mit Henri Monfort führte.
Fabrice ist jetzt viel unterwegs und gibt Konzerte, um sein musikalisches Talent zu teilen.
www.facebook.com/Pranic.Dance
pranic.dance

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Saultain, Frankreich

Gesprochene Sprachen:Französisch, Englisch, Spanisch

Gabriel Lesquoy

Gabriel Lesquoy, 1967 in Frankreich geboren, ist seit langem vom Menschen als Ganzes begeistert, er experimentiert seit Juli 2012 mit Prana-Ernährung. Er hat entdeckt, dass einer der königlichen Wege für die Wiedervereinigung mit sich selbst und mit den Kräften des Universums gerade darin bestand, sich direkt von der Quelle zu ernähren. Weil wir alle in erster Linie Schwingung und erst in zweiter Linie Körper sind, sind wir alle Wesen des Lichts und die Wiederverbindung mit dem Herzen ermöglicht die Entstehung eines vollen Bewusstseins und die Wiedererlangung seines rechtmäßigen Platzes im vereinten Quantenfeld.
www.pranainspire.com
www.facebook.com/avec.inspire

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Frankreich

Gesprochene Sprachen:Französisch, Englisch

Gaston Bacchiani

Gaston wurde 1971 in Argentinien geboren und lebt seit 15 Jahren in Berlin. Im Jahr 2013 wurde sein Körper auf ein subtileres Ernährungssystem (Prana) umgestellt und er trinkt nur noch Flüssigkeiten.
Dieses neue subtile Ernährungssystem führte zu körperlichen Veränderungen, die es ihm ermöglichten, in den Jahren 2014, 2015 und 2016 eine deutsche Sportgoldmedaille zu erhalten. Darüber hinaus ermöglicht ihm sein liquidarisches Leben, Halbmarathons zu laufen und Akrobatik zu üben. Heute schlägt Gaston ein neues Paradigma für die Erweiterung des Bewusstseins vor: „Sharing Clarity“, durch den Prozess der bewussten Beobachtung der eigenen Emotionen, so dass sie mit dem Bewusstsein integriert und unser innerer Raum vergrößert werden können. Er teilt seine persönlichen Erfahrungen in mehreren Ländern in spanischer, deutscher und englischer Sprache. Er bietet Vorträge, Einzelsitzungen, Präsenz- und Online-Workshops mit seiner Methode “DETOX3: Physical-Mental-Emotional” an. Gaston ist auch Vater, er hat eine 11-jährige Tochter und hat einen Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaft und ist spezialisiert auf internationale Finanzen.
www.gastonbacchiani.com
detox3-org.blogspot.it

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Deutschland

Gesprochene Sprachen:Spanisch, Deutsch, Englisch

Gregorio Avanzini

Gregorio Avanzini ist ein Fulbright-Stipendiat, Architekt, Transformations-Coach, Meditationslehrer, Berater für Gemeindeentwicklung und ein engagierter Freiwilliger sowie ein begeisterter Umarmer.
Er hat in mehr als 60 Ländern gelebt, unentgeltliche Tätigkeiten ausgeführt und geforscht, wo er auch eine lebensverändernde Atemtechnik angewandt hat, die er „Breath of One“ nannte.
Kürzlich hat er eine 45-tägige Reise auf Prana, Wasser und etwas Kokosnusswasser durchlebt.
Er ist auf einer Überholspur, die ihn in nur zwei Jahren vom tiefen Unterbewusstsein zum Veganer geführt hat. Er bewegt sich jetzt auf ein Leben ausschließlich durch Lichtnahrung zu.
Sein Hauptaugenmerk liegt nun darauf, seinen Traum „The Project Love“ in die Tat umzusetzen.
www.theproject.love
www.facebook.com/gregorio.avanzini

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Italien

Gesprochene Sprachen:Italienisch, Englisch

Henri Monfort

Geboren 1953, am Endpunkt der Bretagne in Frankreich an der Pointe du Raz. In dieser magischen Welt der Wildnis mit Meer und Wind kam er in Kontakt mit den Kräften der Natur. Er ist Schamane und Therapeut und lebt jetzt in Nantes, wo er seine Erfahrung mit der Prana-Ernährung begann. Seit dem 23. November 2002 ernährt er sich nun von Prana. Er hat über tausend Menschen auf dem 21-Tages-Prozess begleitet, den er zu einem Verfahren ausschließlich mit Wasser und Prana umgestaltet hat. Henri arbeitet im vereinten Quantenfeld direkt im Licht des Atoms, in ständigem Kontakt mit der Intelligenz des Lebens, dem „Supramentalen“, das Sri Aurobindo in seinen Schriften beschreibt, – für eine notwendige Evolution unserer Zivilisation und zur Vorbereitung des neuen Paradigmas.
nourriture.pranique.free.fr/english_index.html

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Frankreich

Gesprochene Sprachen: Französisch

Ivan Orlic

Ivan wurde in Kroatien geboren. Er studierte Physik und Astronomie. Als junger und ehrgeiziger Wissenschaftler verließ er sein Land früh mit seiner Familie, um an Universitäten und wissenschaftlichen Instituten auf der ganzen Welt zu arbeiten. Danach lehrte er als Universitätsprofessor für Kern- und Quantenphysik und war als Berater der Vereinten Nationen für Beschleunigerphysik in Entwicklungsländern tätig.
Vor etwa 10 Jahren erkannte er einfach, dass es zu viele Fragen gibt, die die konventionelle Wissenschaft nicht beantworten kann. Er entschied sich für eine entscheidende Wende in seiner erfolgreichen wissenschaftlichen Karriere, kaufte eine Yacht und segelte mit seiner Familie und seinen Freunden etwa drei Jahre lang um die Welt.
Während dieser Reise gelang es ihm, sich wieder mit dem Höchsten Bewusstsein zu verbinden. Er begann verschiedene Wege der Energieheilung, Meditation und Regressionstherapie in vergangene Leben zu praktizieren.
Diese neuen Erfahrungen erweiterten seinen Horizont über das herkömmliche 3-D-Denken hinaus und gaben ihm den Anstoß, alle kürzlich entdeckten avantgardistischen wissenschaftlichen Theorien wie die Quantenbiologie, verschiedene Aspekte der Vereinheitlichungstheorien und Konzepte des holographischen Universums eingehend zu studieren. Sein Ziel ist es, eine Brücke zwischen Wissenschaft und Spiritualität zu schlagen und Phänomene wie Telepathie, Fernsicht und Atmung zu verstehen.
Er fastet und hat den 11-Tages-Prozess mit Victor Truviano und den 21-Tages-Prozess mit Nicolas Pilartz erlebt.
Er hat viel mit Praniern experimentiert und Daten gesammelt.
www.facebook.com/ivo.orlic.5

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Rijeka Kroatien

Gesprochene Sprachen:Kroatisch, Englisch

Jacob Augenstein

Vor mehr als 15 Jahren wurde Jacob einen Musiker, dass heute mehr an New Age Musik oder aenliches Musikstils am meinstens interessiert ist. Er spielt vielen verschiedenartigen Musikinstrumenten, und er kam viel in der Welt herum. Jacob hat sich vom mehreren Musiker, und vom seinen Reisen, inspirieren lassen. Er spielt, als Floetenspieler, seine geistige Musik mit seinen Floeten, dass er sich handwerklich herstellt. Er ladt den Leuten sich in dem Jetzt Moment zu treffen, damit sie alle zusammen eine Reise im Tiefen Ton machen werden.
jakobirosental@gmail.com

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Deutschland

Gesprochene Sprachen: Deutsche, Englisch, Nepalesische Sprache

Jacopo Angelini

Jacopo Angelini, Vertreter des WWF Italien für die Region Marche, beschäftigt sich seit mehreren Jahren mit unserer Umwelt in verschiedenen Bereichen. Durch seine Studie und das von unseren Vorfahren übermittelte Wissen hob er den Reichtum, die Artenvielfalt, die Einzigartigkeit und die Spiritualität unserer Erde hervor. Die völlige Einheit mit dem Tierreich nahm er in seinem Herzen auf, wie der Goldene Adler und der Wolf in Beziehung geraten und wie sie tanzen, in Symbiose, mit unseren Bergen. So versteht er, wie wichtig es ist, ihren Lebensraum zu respektieren, der für die Wichtigkeit in den Ökosystemen unerlässlich ist und die Verbindung zu den subtilen Welten nicht verleugnet.
www.wwf.it
www.facebook.com/jacopo.angelini.7

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Italien

Gesprochene Sprachen: Italienisch, Englisch

jericho rose

Pablo Johann hat die Pranische/Breatharian Leben durch OMSA und bei dem Buch “Living on Light” (<Wie aus der Licht leben>, das Jasmuheen geschrieben hat) gekannt. Dann waren seine geistige Fahrt und seine musikalische Ausdrucksvolligkeit voellig bestimmt. Der Musik, dass in der Adi Shakti “die Erste Stark der Schoepfung, ich neige mich dir” beschreibt ist. Pablo Johann manchmal einen Olistichen Meister ist, obwohl er immer ein Schueler bleibt, zusammen seiner Partner Sabine Johanna, ausdruecken ihren aussergewoenlichen Erfahrungen durch Ihre Musik.
Sie sind Wissenschafters die Ueberlieferungen der Ureinwohners dieser Erde, zusammen mit den Maya-Aeltlichen Leuten und verschiedenartigen Ueberlieferungen vom den Tainos, bis zum Schamanen des Amazonas, unter der Fuehrung der Meister Manuel Rufino.

www.pablojmusic.com
www.facebook.com/pablojsmusic

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Österreich

Gesprochene Sprachen: Deutsche, Englisch, Spanisch

kay

Kay wurde 1960 geboren und ist seit mehr als 30 Jahren CEO. Derzeit arbeitet er als Heiler, Kampfsporttrainer, Coach und CEO des Behandlungszentrums Lotus Health Care in Dänemark. Seine Reise zum Leben durch Lichtnahrung (Universelle Energie) begann spontan im Dezember 2012. Danach durchlebte er eine Periode, in der er überhaupt nicht mehr aß und trank. Seitdem hat er eine spezielle Aktivierung und Initiation entwickelt, die nur ihm möglich ist, um andere Menschen dazu zu führen, von Energie zu leben. Seine Methode aktiviert ein Zentrum im Gehirn, das es den Menschen ermöglicht, von Energie zu leben.

Kays Methode ist für jeden geeignet. Diese Methode überlässt jedem die Wahlfreiheit, ob man essen möchte oder nicht, und was man isst. Die Aktivierung und Einweihung funktioniert, egal was die Menschen tun oder wie ausgewogen sie sind. Man kann auch ungesunde Lebensmittel wie Zucker oder Chips essen und Alkohol trinken, wenn man möchte. Es gibt keine Regeln oder Einschränkungen.

Kay selbst isst immer noch, weil Essen Spaß macht. Täglich hat er seine Nahrungsaufnahme um 90 % gegenüber vor 2012 gesenkt. Es gibt Perioden, in denen er nichts isst oder trinkt, und er arbeitet immer noch viele Stunden täglich, sowohl geistig in seiner Klinik als auch körperlich, wobei er Dinge baut. In den Zeiträumen ohne Essen und Trinken schläft er insgesamt 5 Stunden pro Woche.

Kays Methode basiert auf der menschlichen Evolution: im Jahr 2042 wird das Zentrum im Gehirn automatisch aktiviert werden, weil es Teil unserer Evolution ist, ohne Nahrung leben zu können. Die Einweihung erfolgt jedoch nicht automatisch, sondern nur die Aktivierung des Zentrums im Gehirn.

 

www.livingonlight.dk

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Dänemark

Gesprochene Sprachen:Dänisch, Englisch

Kirby de Lanerolle

Kirby de Lanerolle ist ein christlicher Priester, der zum Bischof von über 500 Kirchen in Sri Lanka ernannt wurde Sein pranisches Leben und sein Dienst wurde von seiner Diözese und Regierung prämiert; er erhielt Auszeichnungen des Präsidenten. Er hat fast 1000 Menschen ausgebildet, aus alternativen Energiequellen zu schöpfen… Armeegeneräle, Kabinettsminister, Ärzte und Priester. Seine Lehren sind christlich und betonen das Heilige Sakrament Jesu Christi als die Agapé-Liebesenergie, die die biophotonische Aktivität stärkt. Seiner Lehre nach ist „Bewusstsein“ die Hauptfähigkeit zur Stärkung der menschlichen Immunität. Er lehrt die Aufschlüsselung von verschiedenen „Energieformeln“, um die Kalorienzufuhr praktisch zu minimieren. Kirby de Lanerolle verzehrt ein oder zwei Mahlzeiten pro Woche, genießt aber Saft, Nüsse und etwas Käse.
www.facebook.com/happybreatharian.kirby.delanerolle
www.wowlife.in

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Sri Lanka

Gesprochene Sprachen:Englisch, Singhalesisch, Tamil

Marco Giordano

Marco ist ein Forscher des Lebens und Entdecker seiner selbst. Schon in jungen Jahren, dank Yoga und anderen Praktiken, beginnt sein Weg des Bewusstseins. Später praktiziert er Zazen, wodurch er zum ersten Mal dem wahren Selbst begegnet. Von da an ändert sich alles: Er trennt sich von seiner Frau, schließt seine Grafikfirma und wird Shiatsu-Therapeut. Später macht er die Begegnung mit Ho’Oponopono, das er in ganz Italien mit anderen spirituellen Praktiken unterrichtet. Dank „Ich bin alles“ und der Neuprogrammierung der Erinnerungen und der Reinigung der Gedankenformen hat er die Möglichkeit, Prana-Ernährung zu erfahren, die ihm jeden Tag ein neues Bewusstsein von sich selbst verleiht und ihm mehr und mehr Wahrnehmung für einen natürlichen Zustand des Seins gibt.
www.marcogiordano.org
www.facebook.com/marco.giordano.79025

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Italien

Gesprochene Sprachen:Italienisch, Englisch

Martin Bruncko

Martin Bruncko ist 34-jähriger Slowake, erfolgreicher Unternehmer aus Banská Bystrica, Slowakei, kraftvoller Sportler, inspirierende Persönlichkeit, ein Mann mit eisernem Willen, unerschrockener Stärke und Autor des Debütbuchs „Leben ohne Nahrung“ mit dem Untertitel „Was immer der Mensch glaubt“. Martin trifft seine Leser und Fans persönlich bei Workshops, Vorträgen, Lesungen oder informellen Kaffeepausen. Das Besondere an der motivierenden und inspirierenden Persönlichkeit von Martin ist, dass alle Ziele, Leistungen und Herausforderungen (persönlich, sozial, geschäftlich und sportlich) mit Charme, Leichtigkeit und Lächeln und fast ohne Nahrungsaufnahme bewältigt werden. Martin trinkt reines Wasser, Kaffee und isst zweimal pro Woche etwas Kleines und Fleischloses. Er bricht Mythen über die Notwendigkeit zu essen und er ist ein lebendiger Beweis dafür, dass man, wenn man auf seinen Körper hört, viele Dinge in seinem Leben tun muss, um erfolgreich, gesund und glücklich zu sein.
martinbruncko.com/en/
www.facebook.com/profile.php?id=100008459354471

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Slowakei

Gesprochene Sprachen:Slowakisch

Nassim Haramein

Nassim Haramein ist ein amerikanischer Theoretiker, der die Resonance Science Foundation gegründet hat und für seine Theorie des Ganzen bekannt ist. Laut Haramein sind wir alle in ein Meer von fundamentaler Energie eingetaucht, das die Quelle der physischen Welt ist. Was wir für leer halten, im Gegensatz zu fester Materie, ist eigentlich mit Energie gefüllt, einer Energie, die alles verbindet und reich an Informationen ist. „Um ein guter Wissenschaftler zu sein, muss man seinem Herzen folgen, denn von dort fließt die Information“. Diese Behauptung ist aus der Sicht derjenigen, die seine Theorie kennen, noch bedeutsamer.
resonance.is
www.facebook.com/Nassim.Haramein.official

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Belgien

Gesprochene Sprachen:Englisch, Französisch

Nicolas Pilartz

Nicolas Pilartz wurde 1971 in Paris geboren. Er hat die britische Staatsbürgerschaft, sein Vater ist Deutscher und seine Mutter Italienerin. Er kam im Jahr 2012 mit Prana-Ernährung in Berührung und widmet sich heute dem Austausch und der Verbreitung der Informationen darüber, was er durch seine Transformation und sein Leben als Pranier verwirklichen konnte. Er hilft und unterstützt alle, die diesem neuen Paradigma näherkommen wollen und begleitet sie auf dem Weg des Wandels.
Eine neue Welt ist möglich, sie ist bereit zur Geburt; sie besteht aus Frieden und Freude, ohne Sklaverei und Gewalt, sie ist einfach und ohne das Bedürfnis, alles, was wir bereits in uns haben, aus der Außenwelt zu beziehen.
www.prana-21.com
www.facebook.com/nicolas.pilartz

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Italien

Gesprochene Sprachen:Französisch, Italienisch, Englisch

oberom

Oberom wurde am 23. August 1984 in einer alternativen Gemeinschaft im Süden von Minas Gerais geboren, wo er mit 20 Familien auf der Suche nach einem einfachen Leben mit hohem Bewusstsein lebte. Er hat im Jahr 2001 durch den 21-Tages-Prozess die Erfahrung der Prana-Ernährung erlebt. Er widmet sich heute dem All, dem Dharma, der Entstehung von Frieden, Liebe und Licht. Er ist Autor von „Reise im Licht“, „Kein Fluss des Glücks“ und „Veganer Yoga“. Er verbreitet seine Botschaft durch Vorträge und Workshops in Südamerika, Nordeuropa und Asien.
www.conscienciapranica.com/p/oberom.html
www.facebook.com/oberom.om

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Brasilien

Gesprochene Sprachen:Portugiesisch, Englisch

ogam

Die Musikgruppe Ogam startete 1988 in der italienischen Region Marken. Das Team besteht aus Maurizio Serafini – Luftinstrumenten (keltische Dudelsäcke, Metallflöten, Kinderflöten, chinesische Klarinetten, Didjeridoo), Luciano Monceri – Wasserinstrumenten (keltische Harfe, elektrische und akustische Gitarren, Morin), Angelo Casagrano – Feuer-und Erdinstrumente (Violoncello, darabouka).
Eine grenzenlose Musik, die das friedliche Zusammenleben der neuen interrassischen Gesellschaft und das Verbindende an das menschliche Bedürfnis des Nomadismus und der Reise mit der Bedeutung von Migration und Wissen vermittelt. Die Ogam haben zwei Platten herausgebracht: LI MA TO (1993) und The Realm of the Si-(IL REGNO DELLA SIBILLA (2001). Sie haben an mehreren nationalen und weltweiten Zusammenstellungen teilgenommen.
Heute werden die Live-Konzerte der Band durch den kostbaren Sound des Percussionisten Francesco Savoretti bereichert
www.artenomade.com/artisti/ogam.htm
www.facebook.com/OGAMArteNomadeUnofficialPage

Lichtnahrungsstufe::

Lebt in:: Italien

Gesprochene Sprachen: Italienisch

Pascal Martelli

Pascal, geboren 1981 in der Schweiz, steht mit einem Fuß im Bereich Energieheilung und mit dem anderen in der Wissenschaft. Er ist promovierter Neurophysiker und forscht über veränderte Bewusstseinszustände (luzide Träume, Trance und Meditation). Er ist auch ein Therapeut und arbeitet als Heiler und spiritueller Lehrer. Sein Ziel ist es, Brücken zwischen der unsichtbaren und der sichtbaren Welt zu schlagen. Er erhielt die pranische Lehre von Henri Monfort, Nicolas Pilarz, Jasmuheen und Ray Maor. „Durch meine spirituelle Heilung entdeckte ich ein abnehmendes Bedürfnis nach Schlaf und Nahrung, generell weniger physischen, emotionalen und mentalen Hunger.“
www.pascalmartelli.com
www.facebook.com/pascal.martelli

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Schweiz

Gesprochene Sprachen:Französisch, Englisch

Pascal Vételé (Dev)

Er ist im 1967, in Ancenis (Frankreich) geboren.Er war im India im 2006, und er hat dort seines erstes Spirituelles Erwachenes Erfahrung. In dieses Zeit hatte er fuer das erstes Mal mit Bewusstsein Prana kennengelernt.Im Maerz 2017, hatte er fuer vier Monaten keine mehr solide Nahrung gegessen und beim dieser Zeit koennte er diese Erfahrung fuer verchiedene Wochen und Monaten leben/fuehren.Dev Pascal noch isst etwas manchmal, wenn er das tun willt, aber er hat nie das “21-Days Process” untergeschaetzt.Er ist fertig, auf jeden Fall, und dank seine geistige Reise, seine Kenntisse, mit seinem zweitem Buch “Nourished By Life, Nourished by Love- A First Path Free Of Dependence, dass bald publiziert wird, zu teilen.Er hat auch das Buch “The Fruits of Sadhana (EDILIVRE 2009) mit dem Name Pascal Joseph geschrieben und publiziert.Jetzt er wohnt in Angers und in Maine-et-Loire mit dm Name Joseph Pascal, wo er, als Ganzheitlich Therapeut, Geistige Partner, und Lehrer von geisteigen personalisierten Prozesses, arbeitet.
www.lesmains-sages.com
www.facebook.com/centre.ayurvedicbhakti

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Frankreich

Gesprochene Sprachen: Französisch

Ray Maor wurde in Israel geboren. Nach einem normalen israelischen Leben trat er mit 18 Jahren in den Militärdienst ein, gefolgt von einer langen Auslandsreise, die ihm die Augen für die Welt der spirituellen Entwicklung öffnete. Im Alter von 31Jahren entschied sich Ray für einen enormen Glaubenssprung mit einer 21-tägigen pranischen Initiation, die sein Leben für immer veränderte. Jetzt ist Ray ein spiritueller Lichtnahrungslehrer, der sich dafür einsetzt, das Wissen über Selbstbefähigung und spirituelle Entwicklung zu allen Menschen zu bringen, die auf der Suche nach einem höheren Verständnis unserer Realität und unseres göttlichen Selbsts sind. Ray hat den 10-tägigen Gruppenprozess der pranischen Einweihung entwickelt, der ein echtes Gleichgewicht zwischen dem wissenschaftlichen und logischen Verstand und den spirituellen und emotionalen Körpern in perfekter Harmonie ermöglicht.
www.raymaor.com
www.facebook.com/ray.maor.9

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Israel

Gesprochene Sprachen:Hebräisch, Englisch

Rishi Royal

Er hat eine asketische als Sattvic Lebensweise waehrend der groesste Teil seiner erwachsener Leben gelebt.
Er ist ein Wort, ein Jnani Yogi, ein mystischer Weggefaehrer des Weg dass kein Pfad hat.
Er besitzt einen Uniabschluss der UofU (University of Unlearning), einen Lebenslauf der Entziehung…es war eine steile verzsichtende-auf-die-gemeinschaftliche-Hypnose Reise. Seines Leben ist beispielhaft: es ist das Leben des glaeubiges Navigator dass die Tiefe des sprichtwortiges “Kaninchenbau” erforscht. Er war in der USA geboren, und er wohnt jetzt im Hawaii (als Basis). Er bekommt spontane verschiedenartigen Quantenfeldene Ladungen… Behaelter fuer uebersinnlichen Faehigkeiten die staendig vermehren. Nachdem er das beruehmtes “21 days- Process” im 2002 ergaenzen hat, lebt Royal gemaess “the Pranic Lifestyle”. Er sehr selten (und das heisst : nie jeden Tag oder Woche) ein weniges Wasser, oder Gewuerzkraeuter Tee, oder Gemuesesaefte trinkt, und er isst nur wenigen Obststuecken nur zu Spass. Er hat doch, keine solide Nahrung oder nur weniges (oder keines) Wasser fuer lange Zeitraume um sich zu ernaehren, gegessen oder getrunken. Er schlaft nur 10 oder 20 Stunden pro Woche. Er lebt schweigsam (mauna) fuer lange Zeit. Er lebt einsam, damit die anderen Leute kein Schluftlochsmittel sind: so hat er gefunden dass er wirklich mit ihnen stehen kann. Er ist ein photosyntesichem pflanzlichem Lebenwesen aenlich, Royal ist einen “Lichtsquelle der Ernte Hybride” der die Umwandlung von Licht in Energie erschafft. Unsere Haut fangt die Energie und die Auskuenfte aus Sonnenlicht und sie arbeitet als ob sie einen Sonnenkollektor waere. Royal bietet satsang, intensiv, Meditationsretreats, Eins-zu-eins Skype weltweitigen Sessionen an.
www.rishiroyal.org
www.facebook.com/rishiroyaloriginal

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Hawaii

Gesprochene Sprachen: Englisch

Robert Ganski

Robert wurde 1978 geboren. Im Jahr 2006 fühlte er die Notwendigkeit, spirituell zu wachsen und begann, nach Lehrern und Verbündeten zu suchen. Im Jahr 2013 wurde er Vegetarier und begann verschiedene Techniken des Übergangs zur Lichtnahrung zu praktizieren. Ab September 2015 hat er komplett aufgehört zu essen. Im März 2015 begann er nach der Praxis des Anhaltens des Atems mit der Transformation seines physischen Körpers und dem Übergang zur Prana-Atmung. Heute führt Robert die Seminare zum Thema „Prana-Atmung und Prana-Ernährung“ durch.
pranaessen@gmail.com
www.facebook.com/profile.php?id=100011381799041

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Deutschland

Gesprochene Sprachen:Deutsch

Victor Truviano

Victor Truviano wurde in Argentinien geboren. Er lebte viele Jahre in der Nähe von Buenos Aires. Er ernährt sich seit 9 Jahren von Prana und ist eine starke, aktive, intensive und flexible Persönlichkeit. Er lebt in einem Zustand permanenten Glücks. Er schläft zwei bis vier Stunden am Tag und manchmal auch tagelang gar nicht. Dies liegt an seiner Fähigkeit, ein sehr hohes Maß an Energie dank dieser unendlichen Quelle der Ernährung aufrechtzuerhalten, die ihm erlaubt, den Körper, Zähne, Haare zu regenerieren und Kurzsichtigkeit und andere Krankheiten in sich zu heilen. Heute reist er in verschiedene Länder der Welt und lehrt einen tiefen inneren Prozess.
www.victortruviano.com/it
www.facebook.com/victortruviano

Lichtnahrungsstufe:

Lebt in: Indonesien, Bali

Gesprochene Sprachen:Spanisch, Englisch